Interaktive Auto-Umweltliste

Die Fahrzeugdatenbank ist mit Java programmiert. Seit kurzem gibt es bei jeder Java-Anwendung eine automatisch Sicherheitswarnung. Es gibt kein Sicherheitsrisiko.

Datenbank ansehen

  • Klick auf "Ich akzeptiere das Risiko und möchte diese Anwendung ausführen."
  • Klick auf den Knopf "Ausführen"
  • Ein neues Fenster öffnet sich mit der Fahrzeugdatenbank, produziert von Macrofocus.

Personenwagen-Datenbank

Start Datenbank

Die interaktive VCS-Auto-Umweltliste bewertet alle Personenwagen nach der CO2-, Schadstoff- und Lärmbelastung. Personenwagen bis zu 5 Sitzplätzen mit einem CO2-Ausstoss von über 150g/km finden keine Aufnahme in die Bewertung.

Lieferwagen-Datenbank

Die interaktive VCS-Lieferwagen-Umweltliste (LUL) bewertet alle Lieferwagen bis 3,5t Gesamtgewicht und Minibusse nach CO2-, Schadstoff- und Lärmbelastung. Für die Berechnung der Gesamtpunkte wird bei Personen- und Lieferwagen / Minibusse die gleiche Formel verwendet. Vor allem aufgrund des höheren Verbrauchs erreichen Lieferwagen/Minibusse teilweise sehr niedrige Werte. Um die Auswahl von möglichst umweltschonenden Fahrzeugen zu erleichtern, ist die Skala der grafischen Bewertung (Sterne) für diese Fahrzeugklassen im Vergleich zu jener der Personenwagen verschoben.

Technischer Hinweis

Die interaktive Version der Autoumweltliste verwendet die Infoscope Software und basiert auf der Java Technologie. Bei den meisten Browsern ist das dazu benötigte Java Plug-In bereits installiert. Sollten sich beim Aufstarten dennoch Probleme ergeben, dann hat das in der Regel eine der folgenden Ursachen:

1.

Das Java Plug-In ist nicht aktuell (mindestens Version 1.5 erforderlich) oder noch gar nicht installiert.
Abhilfe: Überprüfen Sie, ob das Java Plug-In in der richtigen Version (1.5 und grösser) installiert ist. Falls das nicht der Fall ist, installieren Sie eine aktuelle Version. Sollten Sie dazu nicht die benötigte Berechtigung haben auf Ihrer Maschine, dann kontaktieren Sie bitte Ihren Systemadministrator.

2.

Java ist in der richtigen Version installiert, aber im Browser nicht aktiviert.
Abhilfe: Öffnen Sie das Menu wo Sie die Browser Optionen einstellen können und aktivieren Sie die Option für Java Inhalte.

3.

Die Sicherheitsvorkehrungen Ihres Internetzugangs erlauben keine Inhalte mit Java Technologie.
Abhilfe: Die verwendete Java Technologie ist mindestens so sicher wie die weit verbreitete Flash Technologie (Banner Werbung, etc.). Da sie weniger bekannt ist, wird sie jedoch von den Sicherheitsvorkehrungen Ihres Internetzugangs möglicherweise blockiert. Kontaktieren Sie bitte Ihren Systemadministrator.

Off-Line Version

Falls Sie die Autoumweltliste unabhängig von Ihrem Browser oder einer Internetverbindung nutzen möchten, dann können Sie die Infoscope Software auch als unabhängige Applikation auf Ihrem Computer installieren. Die Installation ist unkompliziert und lässt sich problemlos rückgängig machen. Laden Sie dazu aus der untenstehenden Liste den Installer für Ihr Betriebsystem herunter und führen Sie diesen aus.

Wenn Infoscope installiert ist, benötigen Sie noch die aktuelle Datenbank-Datei. Laden Sie die gewünschte Datei aus der folgenden Liste herunter und speichern Sie diese auf Ihrem Computer ab:

Starten Sie die Infoscope Applikation und öffnen Sie die heruntergeladene Datenbank-Datei unter dem Menu Datei > Öffnen.