Bus alpin

Mit dem ÖV zum Wanderziel! Bus alpin ermöglicht die flächendeckende Erschliessung von touristisch reizvollen Randregionen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Bitte einsteigen!

Das ÖV-Angebot in der Schweiz gilt als eines der besten weltweit: fast der letzte Winkel in unserem Land kann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Dennoch gibt es Lücken, die allen Bergwandernden bekannt sind. Es gibt etliche Ausflugsziele in den Bergen, welche nicht oder nur sehr schlecht mit dem ÖV erschlossen sind. Der Grund hierfür: die Ausflugsziele werden von weniger als 100 Menschen bewohnt. Dadurch fallen sie durch die Maschen der Regionalverkehrs-Finanzierung. Sie sind beim Aufbau von ÖV-Angeboten auf sich alleine gestellt. Dabei sind die Ausflugsziele sehr attraktiv und viele leiden vor allem an touristischen Spitzentagen unter den negativen Auswirkungen des motorisierten Individualverkehrs.

Bus alpin fördert ÖV-Angebote zu solchen Ausflugszielen in Schweizer Berggebiets-Gemeinden, welche nicht von öffentlichen Abgeltungen profitieren können. Mit den ÖV-Verbindungen wird eine stabilere Grundlage für den naturnahen, nachhaltigen Tourismus geschaffen. Die dreizehn Regionen wollen den Gästen auch dieses Jahr ein unvergessliches Ferienerlebnis bieten.

Der VCS zählt zu den nationalen Trägerorganisationen.

Weitere Informationen

www.busalpin.ch