Sicher zu Fuss

Sicher zu Fuss

Die VCS-Kampagne zeigt auf, wie Fussgänger am sichersten über den Zebrastreifen gelangen. Ein unterhaltsamer Test mit vielen Bildern hilft, sein eigenes Verhalten besser einzuschätzen.
Der Kopffüssler ist das Maskottchen der
VCS-Kampagne «Sicher zu Fuss». Er wendet sich an Fussgänger und Autofahrerinnen.

Sicher zu Fuss – auf einen Blick

Wenn Sie zu Fuss unterwegs sind

  • Vorsicht beim Queren
  • machen Sie sich sichtbar
  • Warte-luege-lose-loufe + laufend beobachten
  • Kontrollblick vor dem Betreten der zweiten Fahrbahnhälfte
  • Im Zweifelsfall: warten, bis die Räder stillstehen!

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind

  • Fahren Sie vorausschauend
  • Besondere Vorsicht gegenüber Kindern und Senioren: Halten Sie am Fussgängerstreifen immer vollständig an und warten Sie geduldig
  • Die Polizei lehrt die Kinder: «erst loslaufen, wenn die Räder stillstehen»